Ah. Liebe = schrecklich?!

Oh Mann.

Ich bin so verliebt, dass mir schon schlecht davon wird x) Hm. Ich weiß auch nicht. Das macht mich alles so fertig. Ich würde am liebsten die ganze Zeit mit ihm schreiben, ihn anstarren, ... und jeder Tag, an dem ich nichts von ihm höre -was denn schon des Öfteren vorkommt- könnt ich durchdrehen.

Irgendwie weiß ich schon, warum ich das Verliebt-Sein andererseits total vermisst habe, aber andrerseits auch wiederum gar nicht herbeigesehnt habe! Es war schon SEHR lange nicht mehr so heftig... es gab immer mal kleinere Schwärmereien, aber das wars dann auch. Jetzt zB bin ich total aufgeregt, kribbelig und nervös, weil ich schon ein paar Tage nichts von ihm gehört habe (bzw. länger mit ihm geschrieben habe) und das macht mich fertig. Vorgestern (10.4.08) habe ich ihn zwar bei einem Fußballspiel gesehen, aber außer angucken (& meinerseits anstarren?! xD) war da nichts. Bah. Mann. Schrecklich!

Mann. Leute, das ist nicht mehr witzig xD Ich esse schon seit 3 Tagen keine Süßigkeiten mehr (generell esse ich nur das Allernötigste) und sie fehlen mir noch nicht einmal. Kein Stück. Hallo?! :D Was ist los?!

Und irgendwie kann ich mit kaum Leuten reden... warum? Ich habe immer das Gefühl, die anderen mit meinem Gefasel zu nerven (auch wenn mir dann gesagt wird, dass das absolut falsch ist) und ich fühle mich so... ich weiß auch nicht. Natürlich sind da einige Leute, denen ich absolut vertraue, aber hm... am Liebsten würd ich ja den ganzen Tag über ihn reden! Fuck. Ach. Mann.

Egal. Ich geh jetzt! Euch 'ne gute Nacht! :*

Eure Miia  

12.4.08 00:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen